Einfaches Brokkoli Pesto für Babys (vegan)

brokkoli pesto für babys

Brokkoli ist eine der gesündesten Gemüsesorten die ich kenne. Je früher Dein Baby Brokkoli kennen und lieben lernt, desto besser. Mit diesem Brokkoli Pesto für Babys kannst Du sogar eine leckere Nudelsauce kreieren und gleichzeitig noch Mandeln oder andere Nüsse integrieren. Denn ganze Nüsse sollten Babys ja keinesfalls essen, sie gehören zu den gefährlichen Lebensmitteln … Weiterlesen

Baba Ganoush ohne Knoblauch

baba-ganoush-ohne-knoblauch

Baba Ganoush ist eine Vorspeise bzw. ein Dip aus der orientalischen Küche, der vor allem aus Aubergine besteht. Das Originalrezept ist mit rohem Knoblauch, was natürlich extra lecker ist, aber für Babys und Kleinkinder oft zu scharf im Geschmack. Ich habe deshalb ein Baba Ganoush Rezept ohne Knoblauch ausprobiert, das trotzdem sehr lecker ist. Wie … Weiterlesen

Rote Bete Hummus

rote bete hummus

Das Auge isst ja bekanntlich immer mit. Das gilt auch bei Kindern. Rot ist eine Farbe, die nicht nur schön aussieht, sondern oft auch mit süßlichem Geschmack verbunden ist. Viele Beeren sind rot, genauso wie Tomaten und reife Äpfel. Darum ist dieser Rote Bete Hummus nicht nur super lecker und gesund, sondern wird auch einfach … Weiterlesen

Ketchup selber machen ohne Zucker: Mein Tomatendip als gesunde Alternative

ketchup-selber-machen-ohne-zucker

Du möchtest Ketchup selber machen – ohne Zucker? Dann bist Du hier genau richtig. Diesen Tomatendip bereite ich sehr oft als gesunde Alternative zu Ketchup aus dem Supermarkt für meinen Sohn Juli zu. Ich weiß, was darin ist – das ist mir wichtig. Ketchup selber machen ohne Zucker geht super schnell und er hält sich … Weiterlesen

Erdäpfelkäse für Babys

kartoffelkaas-baby

Ich bin immer auf der Suche nach interessanten und leckeren Brotaufstrichen, die nicht nur meinem Baby, sondern auch uns Erwachsenen schmecken. Deshalb habe ich kürzlich mit ein paar kalten Kartoffeln vom Vortag den Versuch gewagt, einen milden Erdäpfelkäse für Babys zu machen. Ich fand ihn lecker, dem Kleinkind (18 Monate) war er, glaube ich, zu … Weiterlesen

Haselnussmus für Babys selber machen

Nüsse sind für Babys und Kleinkinder tabu, davon hast Du vielleicht schon gehört. Allerdings gilt das für Nüsse in einer Größe, die versehentlich eingeatmet werden können. Vor allem Haselnüsse haben eine runde, glatte Oberfläche und die perfekte Grüße, um bei versehentlichem Verschlucken die Luftröhre zu verschließen. Kinder sollten darum erst ab dem Alter von etwa … Weiterlesen

Gemüse-Tomatensauce mit Tofu und Tortellini

tomatensauce-fuer-kinder-gesund

Gemüse ins Kind bekommen ist manchmal eine echte Herausforderung. Während Babys oft noch fröhlich alles probieren und mit Genuss verzehren, werden Kleinkinder mäkeliger. Das ist biologisch so vorgesehen und legt sich im Normalfall wieder. Allerdings sollten wir Eltern trotzdem versuchen, die Kleinen zum gesunden Essen zu animieren – nur wie?! Ich habe schon oft gehört, … Weiterlesen

Maronencreme Brotaufstrich

esskastanien-creme-brotaufstrich

Dieses Rezept besteht nur aus einer Zutat und ist schnell und idiotensicher zubereitet. Wer den Geschmack von Maronen mag, wird diesen Brotaufstrich lieben. Auch, wenn es alle möglichen Rezepte für Maronencreme Brotaufstrich gibt, die noch zusätzliche Süßungs- oder Geschmacksmittel zugeben – ich finde, pur ist süß und geschmackvoll genug. Und falls nicht, kannst Du danach … Weiterlesen

Maronen-Nutella (vegan, glutenfrei, zuckerfrei)

Nutella eignet sich absolut nicht als Brotaufstrich für Babys, da sind wir uns sicherlich einig. Aber es gibt Alternativen, die ebenfalls Kakao enthalten und süß schmecken – und manchmal sogar zum Verwechseln ähnlich aussehen. Denn auch das ist für viele Babys und Kleinkinder wichtig: Dasselbe essen wie die Erwachsenen oder Geschwisterkinder. Bis zu einem gewissen … Weiterlesen