Selbstgemachte Pizza

ab 7 Monaten

Portionen: 3

Selbstgemachte Pizza

Zubereitungszeit gesamt: ca. 50 Minuten

ZUTATEN
  • 300g Vollkornmehl
  • 2/3 Pkg. Hefe
  • warmes Wasser
  • Brokkoli
  • Paprika
  • Pizza-Tomaten aus der Dose
  • Zucchini
ZUBEREITUNG
  1. Mehl mit Hefe mischen. Mit ausreichend warmem Wasser zu einem knetbaren, festen Teig vermischen.
  2. Brokkoli in einem Topf bissfest kochen.
  3. Paprika in Würfel, Zucchini in Scheiben schneiden.
  4. Einen Teil des Teiges zu einer flachen Pizza formen. Zuerst Tomaten, dann Käse und am Ende das Gemüse darauf verteilen.
  5. Bei 250°C im vorgeheizten Backofen ca. 10-15 Minuten backen. Wenn der Rand fest ist und der Käse anfängt, braun zu werden, ist die Pizza fertig.  

Natürlich kann die Pizza nach belieben mit allen anderen Zutaten belegt werden.

Steinofen-Pizza für zu Hause

Mit einem sog. Pizzastein und einer Pizzaschaufel kann man zu Hause richtig gute Pizzen selbst machen. Kinder lieben Pizza und mit Vollkornmehl und gutem Gemüse belegt sind sie eine durchaus gesunde Mahlzeit. Dabei kann jede Pizza individuell nach Vorlieben belegt und gebacken werden.

Wichtig beim Backen mit einem Pizzastein ist, dass dieser heiß genug sein muss. Das heißt, dass Du den Ofen mindestens 30-45 Minuten vorher auf voller Stufe vorheizen musst.