Bunte, gesunde Knabberbrötchen für Kinder

Gesunden Brötchen für Kinder , die nur aus 4 Zutaten bestehen: Gemüse deiner Wahl, Mehl, Backpulver und Chia Samen. Die bunten Knabberbrötchen sind schnell gemacht und haben keine lange Gehzeit. Außerdem habe ich Gemüse darin versteckt. Gerade für Gemüseverweigerer sind diese Brötchen eine super Alternative zu normalen Backwaren. Wir essen sie wirklich gerne und bei unserem Sohn Juli kommen sie ebenfalls super an.

Wenn du sie deinem Baby bereits zum Beikoststart anbieten möchtest, empfehle ich dir keine Brötchen, sondern Stangen zu formen. Stangen sind perfekt als Fingerfood, denn sie können von Babys und Kleinkindern besser gegriffen und gegessen werden.

Ich habe die gesunden Brötchen für Kinder mit Brokkoli und Karotten zubereitet. Du kannst aber auch Spinat, Erbsen oder Rote Beete verwenden, dann wird auch die Farbe noch intensiver.

Die Knabberbrötchen sind von der Konsistenz etwas fester als “normale” Brötchen, aber trotzdem schön fluffig. Damit du siehst, wie sie von innen aussehen, habe ich ein Bild von den angeschnittenen Brötchen für Dich.

Mehr BLW-Rezepte von mir
Dir gefällt mein Brötchen-Rezept? Ich probiere fast täglich neue Fingerfood-Rezepte für meinen Sohn aus. Schau bei mir auf Instagram vorbei und lass dich inspirieren!

Brokkoli Brötchen

ab 6 Monaten
5 von 4 Bewertungen
Drucken Pin
Gericht: Abendbrot, Abendessen, Brötchen, Gebäck, Kleinigkeit
Keyword: ausgewogen, babyledweaning, blw, breifrei, breifreirezepte, Brokkoli, brot, brötchen, gesund
Vorbereitungszeit: 15 Minuten
Zubereitungszeit: 35 Minuten
Arbeitszeit: 50 Minuten
Portionen: 4 Brötchen
Autor: Kathi

Zutaten

  • 150 g Brokkoliröschen TK oder frisch
  • 200 g Dinkelvollkornmehl
  • 1 TL Backpulver
  • 1 EL Chia Samen
  • 3 EL Wasser

Anleitungen

  • Die Chia Samen für 10 Minuten in 3 EL Wasser einweichen ("Chia-Ei").
  • Den Ofen auf 180 Grad O/U-Hitze vorheizen.
  • Den Brokkoli garen und pürieren.
  • Das Mehl mit dem Backpulver vermischen, das pürierte Gemüse und die gequollenen Chia Samen dazugeben.
  • Alle Zutaten zu einem elastischen Teig kneten.
  • Auf einer bemehlten Arbeitsfläche den Teig in vier Teiglinge teilen und zu Brötchen bzw. Stangen formen.
  • Das Gebäck mit etwas Öl bestreichen und mit Sesam oder geschroteten Leinsamen bestreuen.
  • Die Brötchen für ca. 35 Minuten goldbraun backen.

Wenn Du lieber gesunde Karotten-Brötchen für deine Kinder backen willst, hier das Rezept entsprechend abgewandelt:

Karotten Brötchen

ab 6 Monaten
5 von 4 Bewertungen
Drucken Pin
Gericht: Abendbrot, Abendessen, Brötchen, Gebäck, Kleinigkeit
Keyword: ausgewogen, babyledweaning, blw, breifrei, breifreirezepte, brot, brötchen, gesund, karotte
Vorbereitungszeit: 15 Minuten
Zubereitungszeit: 35 Minuten
Arbeitszeit: 50 Minuten
Portionen: 4 Brötchen
Autor: Kathi

Zutaten

  • 150 g Karotten TK oder frisch
  • 200 g Dinkelvollkornmehl
  • 1 TL Backpulver
  • 1 EL Chia Samen
  • 3 EL Wasser

Anleitungen

  • Die Chia Samen für 10 Minuten in 3 EL Wasser einweichen.
  • Den Ofen auf 180 Grad O/U-Hitze vorheizen.
  • Die Karotten schälen, kleinschneiden, garen und pürieren.
  • Das Mehl mit dem Backpulver vermischen, das pürierte Gemüse und die gequollenen Chia Samen dazugeben.
  • Alle Zutaten zu einem elastischen Teig kneten.
  • Auf einer bemehlten Arbeitsfläche den Teig in vier Teiglinge teilen und zu Brötchen bzw. Stangen formen.
  • Das Gebäck mit etwas Öl bestreichen und mit Sesam oder geschroteten Leinsamen bestreuen.
  • Die Brötchen für ca. 35 Minuten goldbraun backen.

Rezept für gesunde Brötchen auf Pinterest merken:

BENACHRICHTIGUNG BEI NEUEN REZEPTEN

ABONNIERE UNSEREN NEWSLETTER UND ERHALTE (NUR!) EINE MAIL, WENN EIN NEUES REZEPT ONLINE IST1

Wir senden keinen Spam! Erfahre mehr in unserer Datenschutzerklärung.

5 Gedanken zu „Bunte, gesunde Knabberbrötchen für Kinder“

  1. Habe heute die Brötchen mit Brokkoli gebacken und sie sind super geworden. Vielen Dank für die Inspirationen auf dieser Seite!

    Antworten

Schreibe einen Kommentar

Rezept bewerten