Go Back
+ servings
frühstücksriegel selber machen

Frühstücksriegel ohne Zucker

ab 6 Monaten
5 von 2 Bewertungen
Drucken Pin
Gericht: Frühstück, Gebäck, Kleinigkeit
Keyword: babyledweaning, blw, breifrei, breifreirezepte, fingerfood, frühstück, haferflocken, müsli, müsliriegel, oatmeal
Vorbereitungszeit: 10 Minuten
Zubereitungszeit: 30 Minuten
Arbeitszeit: 40 Minuten
Portionen: 1 Backblech
Autor: Hanna

Zutaten

  • 2 Bananen
  • 200 g Haferflocken
  • 2 TL Zimt Ceylon
  • 2 EL Leinsamen
  • 100 ml Hafermilch oder andere Pflanzenmilch
  • 1 EL Sesammus Tahin
  • 60 g Nüsse z.B. Walnüsse, Cashewnüsse, Erdnüsse
  • 20 g Trockenfrüchte z.B. Cranberries, Feigen, Rosinen

Anleitungen

  • Nüsse und Trockenfrüchte in einem Mixer fein mahlen.
  • Die restlichen Zutaten zugeben und zu einer breiigen Masse mixen lassen.
  • Ein Backblech oder eine große Auflaufform mit Backpapier auslegen und die Masse gut hineindrücken, sodass die Riegel später zusammen halten.
  • Im Backofen bei 180°C etwa 30 Minuten backen. Auskühlen lassen und in Riegel schneiden. Diese kannst Du nun noch nach Belieben verzieren, z.B. mit Zartbitterschokolade überziehen (für Erwachsene).