Go Back
+ servings
schwedische haferkekse zuckerfrei

Schwedische Haferkekse (zuckerfrei)

ab 6 Monaten
5 von 1 Bewertung
Drucken Pin
Gericht: Gebäck, Kekse, Kleinigkeit, Kuchen, Nachspeise, plätzchen
Keyword: ausgewogen, blw, breifrei, breifreirezepte, datteln, gesund, haferflocken, kekse, kekse ohne zucker, Kinderessen, kleinkindessen, kuchen ohne zucker, ohnezucker, Rezeptideen, vegan, veganerezepte, zuckerfrei, zuckerfreie Rezepte
Vorbereitungszeit: 10 Minuten
Zubereitungszeit: 10 Minuten
Arbeitszeit: 20 Minuten
Portionen: 15 Kekse
Autor: Kathi

Zutaten

  • 125 g Softdatteln
  • 50 g Apfelmangomark
  • 100 g Margarine zimmerwarm
  • 200 g zarte Haferflocken
  • 50 g Dinkelmehl 630
  • 1 TL Backpulver
  • 1 Prise Vanille
  • 1 Prise Ceylon Zimt

Anleitungen

  • Den Ofen auf 200 Grad Ober- Unterhitze vorheizen.
  • Die Softdatteln für 10 Minuten in heissem Wasser einweichen.
  • Das Einweichwasser wegschütten und die Datteln mit dem Apfelmangomark pürieren.
  • Alle Zutaten vermischen und auf einem mit Backpapier belegtem Backblech Kekse formen.
    schwedische haferkekse selber backen
  • Die Kekse für etwa 8-10 Minuten backen.