Blog

Loretta Stern: Das breifrei Kochbuch

Das breifrei Kochbuch von Loretta Stern und Anja Constance Gaca (Amazon Affiliate Link) bietet überwiegend einfache, alltagstaugliche Rezepte, die durch ihre Unkompliziertheit direkt zum Nachkochen anregen. Zu jedem Bild gibt es ein ansprechendes Bild und teilweise Variations- oder andere Tipps.

Das breifrei Kochbuch

Die ersten 44 Seiten des 145-Seiten-Kochbuches enthalten zunächst eine Einführung in die breifreie Beikosteinführung und das Kochen für und mit Kindern. Neben den Grundlagen und Vorteilen von breifreier Ernährung von Anfang an beschäftigen sich die Autoren auch mit den einzelnen Lebensmitteln und welche sich in welcher Form und Menge für Babys eignen – und welche nicht. Auch worauf wir beim Einkaufen für unsere Babys achten sollten, zum Beispiel dass die Lebensmittel möglichst biologisch, regional und auch saisonal sein sollten, wird erörtert. Dabei begnügen sich die Loretta Stern und Anja Graca nicht mit einem „möglichst saisonal“ sondern bieten eine detaillierte Auflistung davon, welche Obst- und Gemüsesorten in welchem Monat bei uns verfügbar sind.

Werbung

Viele der Tipps und Tricks richten sich an wirkliche Koch-Anfänger, d.h. auch an jene Eltern, die früher vor allem von Fertigsaucen und dem Pizzaservice gelebt haben und jetzt mit Baby anfangen möchten, gesund zu kochen.

Auch die im Folgenden vorgestellten insgesamt 84 Rezepte sind denkbar einfach. Die Zutatenliste ist kurz und in der Regel in jedem Supermarkt um die Ecke erhältlich. Die Zubereitung ist einfach beschrieben und dauert in den meisten Fällen nicht besonders lange. Manche „Rezepte“ sind dabei vielleicht – je nach Stand der Kochkünste – mehr als Anregung, als als echte Kochanleitung zu sehen. Denn in meinem Fall bräuchte ich für ein Rindersteak, Rührei oder Omlette kein „Rezept“.

Schön finde ich, dass bei den süßen Rezepten bis auf eine Ausnahme auf den Zusatz von Kristallzucker verzichtet wird und im Einleitungsteil deutlich darauf hingewiesen wird, dass Zuckerzusätze für Babys nicht geeignet sind.

Insgesamt ein sehr schön gestaltetes Buch für BLW-Anfänger und Eltern auf der Suche nach einfachen Rezepten und Inspiration für den Familientisch.


Auf Pinterest merken: 

Werbung